Was wir glauben

Alle Ehre dem König! Möge uns Sein Licht in dieser Welt leiten. Hier findest du meine Glaubensgrundsätze, welche auch als Leitfaden für die Themen auf dieser Seite dienen.

Yeshua Ha'Mashiach (Jesus der Messias), ist der eingeborene Sohn des lebendigen und einzigen Gottes, der Gott Abraham, Isaak und Jacob.

Er ist vor ca. 2000 Jahren im Fleisch gekommen und gab Sein Leben freiwillig, um als Sühnopfer zu sterben. Dies war der ausdrückliche Wille des Vaters! Somit hat der Erlöser es ermöglicht, dass alle die an Ihn glauben, eine ewige Beziehung zu Gott dem Vater aufnehmen dürfen. Die Bibel lehrt dass es keinen anderen Weg zu Gott gibt, als durch den Glauben an den Sohn; Der Sein Leben zur Errettung für viele gab. Yeshua wurde von einer Jungfrau geboren. Der Apostel Paulus schreibt dass Yeshua unser Passahlamm ist, denn Er wurde am Passah geopfert: am 14. Tag des ersten Monats im Hebräischen Kalender, in dem Monat Abib. Yeshua lag 3 volle Tage und 3 ganze Nächte im Grab, wie Er es voraussagte: denn dies ist das Zeichen des Propheten Jona! Nach dem dritten Tag ist Er auferstanden: das Zeichen welches Er gab, und dass Sein Opfer vom Vater akzeptiert wurde: vollkommen! Dann, nach weiteren 40 Tagen, ist Yeshua zurück in den Himmel aufgestiegen, wo er jetzt zur Rechten des Vaters sitzt. Yeshua wird am Ende unserer Zeit die Welt richten.

Alle, die sich ihre Sünden nicht von Ihm vergeben lassen haben, gehen ewiglich verloren. Diejenigen, welche sich durch Ihn, von ihren Sünden reinwaschen ließen und Ihn als Herrn angenommen haben, werden von Ihm das ewige Leben erhalten.
 
Als Königspriester ist der Messias jetzt im priesterlichen Gewand gekleidet in dem himmlischen Tempel - das beschreibt uns die Bibel!
 
Gottes Gesetz (Torah) ist Sein Wille für Seine Kinder und gleichzeitig der Anspruch, den der Allmächtige hat für den Lebenswandel derer, die mit Ihm wandeln; sowie es Sein eingeborener Sohn vorlebte! Seine Torah hat Gültigkeit für jeden Gläubigen in Yeshua. Das Ausgießen Seines Heiligen Geistes ist ein Geschenk für ein jegliches Kind Gottes, und Sein Geist leitet uns durch seine Gesetze. Der heilige Sabbat, die Feste oder die Speisegebote sind Beispiele aus dem Gesetz Yahwehs.  
 
Und: persönlich bin ich einem "herkömmlichen Verbund" oder einer "Institution" nicht zugehörig - im Glauben an den Messias bin ich dein Freund, Bruder und Diener. Wenn viele Themen hier eventuell anders sind als du sie zuvor gehört hast, hab da Geduld. Es gib nur ein Mittel um die Wahrheit zu prüfen: die Bibel! Am Herzen liegt es mir, lieber Freund, dass du die Gnade des Messias erfährst und durch Seinen Geist geleitet wirst, die Ehre und Anbetung Ihm zu geben, der uns liebte als wir Ihn nicht suchten, und Sich dennoch für uns opferte!
 
Dein Freund im Messias,

Kernpunkte